Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, werden wir davon ausgehen, dass Sie damit einverstanden sind.

Campus Neuried

Product
concrete skin
Area
2.000 m²
Color
anthracite, polar white
Texture
standard, salt'n'pepper
Surface
ferro, ferro light
Architekt
Goldbeck Süd
Bauherr
TONI Immobilien Dr. Krafft
Year
2022
Location
München

Synergien schaffen

Multifunktional, architektonisch prägnant und ökologisch zeigt sich der Campus Neuried mit seinen drei Bauabschnitten. Moderne Labor- und Büroflächen sowie vielfältige Mieter aus unterschiedlichen Bereichen schaffen den perfekten Ort, um Synergien zu nutzen. Der Bauabschnitt II bietet zusätzlich Platz für ein Fitnessstudio und gastronomische Highlights. Begrünte Dachflächen, Solaranlagen und Blühwiesen erzeugen eine hervorragende Ökobilanz und Energieeffizienz. Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit wurde der Gebäudekomplex mit Fassadenplatten von Rieder verkleidet, welche in Kombination mit weißen und gelben Elementen optische Akzente an der Außenhaut setzen. Die robusten, großformatigen Platten konnten mit ihren ökologischen und technischen Fakten Bauherrn und Architekten überzeugen. Fotos: Ditz Fejer